________FORSAKEN
Samstag, den 23.08.08 und Sonntag, den 24. August 2008

Diese Wochenende schreibe ich jetzt einfach mal zusammen, auch wenn das dann von der Chronologie eventuell nicht hinhaut ( :-P @Felix).

Gestern, also Samstag habe ich die noch nicht fertigen Tagesberichte fertig gestellt und meinen Blog anschaubar gemacht.

Mal schauen, vielleicht änder ich das Layout noch, bisher ist es ein vorgefertigtes, wenn ich mal zu viel Zeit habe, dann mach ich mir mein eigenes. So schwer ist das nicht, wie ich fest gestellt habe, als ich das schon einmal ausprobiert habe, es erfordert bloß viel Zeit.

Und die werde ich mir erst mal nicht nehmen, also dürft ihr euch erst einmal an das hier gewöhnen...

Nicht dass ich gestern oder heute so viel zu tun hatte, ich hab halt gelesen (immer noch ‚Jane Eyre’, ich muss es vor Dienstag durch bekommen und bin noch nicht einmal bei der Hälfte), Computer gespielt und gechattet, mit den paar Leuten die on waren.

Geschieht euch überigens recht, wenn ihr alle nass und kalt werdet, wenn ich ohne mich Spass habt. Nein, natürlich nicht. Ihr tut mir im Nachhinein leid, aber sonst bin ich hier das halt immer, die schlechtes Wetter hat.

Ich bin mal auf die versprochenen Fotos gespannt, hoffentlich gibt’s auch welche von Mary und Robert in Frauenhosen *lach*

Abends habe ich dann irgendwie nur noch mit Felix geschrieben, aber nur bis so kurz nach 10, weil ich unerklärlicherweise total müde war. Das ist sowieso doof, ständig bin ich müde, egal wie lang ich schlafe und ich schlafe wirklich viel. Jackie meint ja, das liegt an der Luft und daran, dass mein Gehirn so arbeitet um alles zu übersetzen, aber ich finde es einfach komisch.

Hoffentlich bedeutet es nicht, dass ich mit mit der Erkältung bei Jackie und Darren angesteckt habe, ein bisschen läuft meine Nase nämlich auch, aber immer positiv denken...

Heute habe ich mir mal wieder die Zeit genommen ein paar FFs zu lesen und zu reviewen, irgendwann werde ich meine eigene auch weiterschreiben... irgendwann... *smile*

Ansonsten habe ich noch ein wenig im Internet nach Sprachschulen in der Nähe gesucht, aber wie es aussieht habe ich im Grunde nur die Wahl zwischen Cork (und 1 Stunde Hinfahrt, bzw. 1 Stunde Rückfahrt) und Clonakilty, wo die Kurse aber kaum 10 Stunden pro Woche abdecken.

Und dann bekomme ich auch kein Kindergeld, bzw. meine Eltern bekommen es nicht. Ich muss mal mit meiner Mutter drüber reden, bzw. schreiben. Ihr habe ich heute morgen überigens auch eine E-mail geschrieben.

Wo wir gerade bei E-mails sind, ich habe Freitag eine total seltsame Mail von Thyssen bekommen, in dem stand, dass ‚das Treffen mit Herrn Peller verschoben werden muss.’ Ich habe überhaupt keine Ahnung von was für einem Treffen die Rede ist, aber da ich in der E-Mail persönlich angesprochen wurde, war sie definitiv für mich... Ich habe zurückgeschrieben, dass ich von nichts weiß und ob es möglich ist, dass ein Brief, der mich darüber informieren sollte, entweder noch unterwegs ist, oder in der Post verloren gegangen ist. Ich bin mal auf die Antwort gespannt.

Ansonsten haben wir eben (also so gegen 3) die Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele gesehen und sie war wirklich beeindruckend. Ich wird wohl mal bei youtube nach der Eröffnungsfeier schauen, da ich nicht dazu gekommen bin diese zu sehen und sie auch sehr imposant gewesen sein muss.

Gleich werde ich noch etwas Computer spielen und dann evtl. noch mal ins Internet gehen. Mal sehen, aber ich glaub schon.

24.8.08 18:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Kategorien - Startseite - Über...- Gästebuch - Archiv - Design by
Gratis bloggen bei
myblog.de